Internet-Verzeichnis Mourlot Posters

Künstler

Pablo Picasso

Titel

Ausstellung Vallauris 1954

Technik

Original-Farb-Linolschnitt

Format

90 x 60 cm

Jahr

1954

Auflage

600 Exemplare

Artikel-Nummer

101291

Werkverzeichnis

PV 540601
dtv 12
Mourlot 70
nicht in Rodrigo


Internet-Verzeichnis Mourlot Posters, Ausstellung Vallauris 1954

Beschreibung


Klassifikation
Original-Grafik-Plakat
******************

Die Vorlage wurde komplett durch Picasso auf Linol geschnitten

Auflage 

600 Aushängeexemplare auf Plakatpapier

Format

Bild 68 x 53.5 cm, Papier 90 x 60 cm

Ausstellungsort

Vallauris

Ausstellungsdatum

Jahresausstellung ca. Juni 1954

Reproduktionen:

Es sind keine Reproduktionen, weder vom Plakat noch vom Motiv, in andern Plakaten, bekannt.

Anmerkung

Dies ist das erste Linolschnitt-Plakat von Picasso. Die Idee, Linolschnitt für ein Plakat zu verwenden stammt vom Drucker Arnéra aus Vallauris. Da in den 40er und 50er Jahren an der Cote d'Azur keine lithografischen Ateliers existierten, druckte Picasso seine Lithoplakate bei Mourlot in Paris. Damals war die Autofahrt von Vallauris nach Paris sehr anstrengend und benötigte 18 bis 20 Fahrstunden. Den Linolschnitt konnte Picasso auf einer Buchdruckpresse bei Arnéra in Vallauris herstellen, womit die anstrengende Reise nach Paris entfiel.

Das Motiv dieses Plakates mit 2 überlagerten Bildern weist auf eine Keramik, welche Picasso am 12. Januar dieses Jahres herstellte. 
Eine Steingutkanne auf der eine Vase engobiert ist. (Pichet au Vase; H: 29.5 cm)
Diese Arbeit wurde bei Madoura mit einer Auflage von 500 Exemplaren vervielfältigt.
 


Verleger

Vallauris Potter Association

Drucker

Arnéra Vallauris, 1954

Hinweis

Nicht im Verzeichnis von Luis Carlos Rodrigo
Bloch Picasso Nr. 1263
dtv 12



thumbnail
Vorname


E-Mail


Nachname


Telefon



Mitteilung


/