Internet-Verzeichnis Mourlot Posters

Künstler

Georges Braque

Titel

G. Braque

Technik

Farb-Lithografie

Format

72 x 50 cm

Jahr

1959

Auflage

1'250 Exemplare

Artikel-Nummer

101178

Werkverzeichnis

Art in Posters von Mourlot, S. 98


Internet-Verzeichnis Mourlot Posters, G. Braque

Beschreibung


Klassifikation
Original-Plakat (Originalentwurf)
***************************

Lithografie in 6 Farben. Mourlot stellte das Plakat unter Anweisung von Braque her.

Auflage

1'000 Aushängeexemplare auf Plakatpapier mit Druckvermerk: "C-Maeght-Mourlot"
250 Exemplare vor der Schrift auf Vélin d'Arches

Format

Bild 63.5 x 45.5 cm, Papier 72 x 50 cm

Ausstellungsort

Galerie Maeght, Paris

Ausstellungsdatum

Juni 1959

Reproduktionen

Weder das Motiv noch das Plakat wurde in einem andern Plakat verwendet.

Anmerkung
Nach 1945 griff Braque das Thema der Vögel auf, das er immer wieder bis zu seinem Lebensende variierte.
So wählte er es für die 1952 ausgeführten Plafondbilder des Louvre und für die 1954/60 geschaffenen Glasfenster der Kirche Varengeville-sur-Mer. Das Motiv kehrt wieder auf Mosaiken, Keramiken, Lithografien und Schmuck. Mit dem zwischen Himmel und Erde fliegenden Vogel deutete Braque verschiedentlich auch Gestalten der griechischen Mytologie an, u.a. die Göttin Eos oder den Windgott Boreas. Die Kombination mit dem geflügelten Reisehut des Hermes verweist auf einen andern Aspekt des vieldeutigen Wesens; die Verwandtschaft mit dem antiken Schutzgott der Reisenden, dem Seelenführer und Götterboten.

Verleger

Galerie Maeght, Paris

Drucker

Mourlot Paris, 1959

Quellenhinweis

"Affiches des Maitres de l'Ecole de Paris", Monte Carlo 1959, Seite 13
Wünsche, Hermann, Georges Braque Das lithographische Werk Bonn 1971, Nr. 68
Wichmann, Hans / Hufnagel, Florian, Künstlerplakate: Frankreich/USA. München 1991, Seite 59
Künstlerplakate Frankreich/USA, Wichmann Hufnagl



thumbnail
Vorname


E-Mail


Nachname


Telefon



Mitteilung


/